Am Dienstagabend gegen 20:10 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn
A3 in Richtung Frankreich. Eine Autofahrerin hatte auf der regennassen Fahrbahn die
Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, welches auf der Seite liegend zum Stehen kam. Die
Fahrerin wurde leicht verletzt von Ersthelfern aus dem Wagen befreit und anschließend
vom Rettungswagen aus Düdelingen ins diensttuende Krankenhaus nach Esch/Alzette
gebracht.

Vor Ort waren ein Rettungswagen und der Bereitschaftsdienst der Feuerwehr
Düdelingen sowie die Verkehrspolizei.

P1030093 P1030095 P1030096 P1030101

Social



CID SHOP

JoomShaper