Am Nachmittag des 09.Juli 2013 gegen 14.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte des Düdelinger Einsatzzentrums zu einem LKW Unfall in die Luxemburgerstraße gerufen.

 Ein Angestellter einer Recyclingfirma fuhr seinen LKW samt Anhänger durch den Verteilerkreis zwischen Düdelingen und Bettemburg als ein Reifen des Anhängers platzte. Dies hatte zur Folge, dass der Anhänger ausser Kontrolle geriet und mitsamt seiner Ladung umkippte. Glücklicherweise hatte er nur Abfallmaterial, welches zum recyclen bestimmt war, geladen sodass keine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand.

Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. Jedoch blieben erhebliche Behinderungen im Verkehr zwischen Düdelingen und Bettemburg nicht aus.

Die Polizei leitete den Vehrkehr während den Bergungsarbeiten.

Vor Ort waren:

- die Feuerwehr und die Ambulanz aus Düdelingen

- die Polizei sowie Ponts et Chaussées

RTL online

ELDO online

IMG 4480 IMG 4486 IMG 4492

IMG 4494 IMG 4527 IMG 4506

Social



CID SHOP

JoomShaper