Heute Morgen gegen 5:00 Uhr wurde die Mannschaft des Düdelinger Einsatzzentrums zu  einem Unfall  in der „Zone Industrielle Riedgen“ gerufen. Ein Autofahrer, welcher vom  Kreisverkehr in Richtung „WSA“ unterwegs war, verlor die Kontrolle über sein Gefährt und  rannte in 2 auf der Standspur parkende LKWs. Die Rettungskräfte mussten den Inhalt des  Kraftstofftanks des ersten Lastwagens umfüllen, da dieser beim Aufprall beschädigt wurde. Der Fahrer hatte Glück im Unglück, zwar wurden alle Airbags ausgelöst, es blieb jedoch beim Materialschaden.

Vor Ort waren:

die Feuerwehr des CID sowie die Polizei aus Esch und Düdelingen

 

RTL online

ELDO online

WORT online

 

P1060524 P1060525 P1060526

P1060532 P1060530 P1060533

P1060534 P1060543 P1060536

Social



CID SHOP

JoomShaper