×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 144

 

Am Mittag gegen 12.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte des Centre d’Intervention Dudelange zu einem Brand in einer Mietwohnung in der rue des Minières alarmiert. In einem Zimmer war ein Brand ausgebrochen. Erste Löschversuche durch eine Privatperson sorgten dafür dass der Brand sich nicht weiter ausbreitete. Der restliche Brand wurde durch die Feuerwehr mittels Druckluftschaum gelöscht.

Personen kamen bei diesem Zwischenfall glücklicherweise nicht zu Schaden. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden in der besagten Wohnung wodurch diese momentan nicht mehr bewohnbar ist.

Nachdem der Brand komplett gelöscht war wurde der Brandschutt in einem Container der Gemeindeverwaltung entsorgt.

Wie genau es zu dem Brand kommen konnte ist noch nicht geklärt und eine Untersuchung seitens der Polizei wurde eingeleitet.

Vor Ort waren:

-          Die Feuerwehr und eine Ambulanz aus Düdelingen

-          Die Polizei aus Düdelingen

-          Die Regiedienste der Stadt Düdelingen

DSCF4011 DSCF4024 P1050035

P1050030 P1050046

 

rtllu

 

eldo 

 wortlu

 

Tageblatt

Social



CID SHOP

JoomShaper