×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 144

AA3754 landscape header small

Transporte per Krankenwagen in nicht lebensbedrohlichen Situationen
Der behandelnde Arzt muss mittels Verschreibung bestätigen, dass der Versicherte aus medizinischen Gründen liegend oder immobilisiert transportiert werden muss. Die Kosten eines Transports in sitzender, nicht immobilisierter Position, der als solcher verschrieben und in Rechnung gestellt wird, werden nicht übernommen.

Der Versicherte muss alle Kosten übernehmen und kann dann aufgrund der bezahlten Rechnungen und beiliegenden ärztlichen Verschreibungen bei der CNS die Rückerstattung beantragen.

Social



CID SHOP

JoomShaper