Gegen 09:30 Uhr rückten dir Rettungskräfte des Düdelinger Eisatzzentrums zu einem Küchenbrand in der rue Tattenberg aus. Im 2. Stock des Mehrfamilienhauses kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einem Brand, der jedoch von den Bewohnern bemerkt und mittels Handfeuerlöscher gelöscht wurde. Dabei verletze sich ein Bewohner der umgehend vom Düdelinger Rettungswagen und dem Notarzt aus Esch versorgt wurde. Die Feuerwehr überprüfte den Brandraum und konnte schnell Entwarnung geben und einrücken.

Vor Ort waren die Feuerwehr und eine Ambulanz des Einsatzzentrums Düdelingen, die Polizei aus Düdelingen sowie der Notarztwagen aus Esch.

 

 Foto 31.07.16 09 49 52  Foto 31.07.16 09 53 48  Foto 31.07.16 09 53 52  Foto 31.07.16 09 53 43    

Social



CID SHOP

JoomShaper