Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Heute nacht gegen 01.36 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der rte de Luxembourg im Ausgang von Düdelingen . Ein Fahrer, aus richtung Bettemburg kommend, verlor aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Beifahrerseite mit einem Baum. Beim Aufprall wurde die Beifahrerin eingeklemmt und schwer verletzt. Der Fahrer des Wagens konnte sich selbst aus dem Auto befreien und trug nur leichte Verletzungen davon.

Ersthelfer kümmerten sich um die Frau bis die Rettungsdienste aus Düdelingen eintrafen. Die Bergungsarbeiten dauerten ungefähr eine Stunde bis die Frau endlich aus ihrer misslichen Lage befreit war.

Anschließend wurde sie in Begleitung des Notarztes ins dienstuende Krankenhaus nach Esch gebracht.

Um die genauen Umstände zu klären wurde seitens der Polizei eine Untersuchung eingeleitet.

Vor Ort waren :

Die Feuerwehr sowie zwei Ambulanzen des Einsatzzentrums Düdelingen.

Die Polizei aus Düdelingen.

Der Notarzt aus Luxemburg

 

DSCF4194 DSCF4193 DSCF4185

 

DSCF4184 DSCF4169 DSCF4150

Social



CID SHOP

JoomShaper